Mitteilung an alle Vereinsmitglieder zum Umgang mit dem Corona-Virus

Liebe Vereinsmitglieder des Oldenburger Rudervereins e.V., aufgrund der aktuellen Entwicklung um den Corona-Virus möchten wir der Verunsicherung entgegengehen und hiermit informieren, wie wir im Verein damit umgehen wollen.

Der Verein bleibt wie gewohnt offen und steht mit allem Inventar zur Verfügung. Gleichzeitig bitten wir darum vor, während und nach der Benutzung folgende Hygienemaßnahmen zu beachten:

Waschen Sie sich regelmäßig, in jedem Fall aber vor und nach dem Training, nach Benutzen der Toilette, vor Kontakt mit Lebensmittel und nach Kontakt mit Personen, die Erkältungssymptome zeigen, die Hände gründlich (30 Sek.) mit warmen Wasser und Seife (siehe Aushang neben den Waschbecken). Trocknen Sie sich die Hände anschießend mit einem Einmal-Handtuch.

Husten und niesen Sie bitte niemanden direkt an und Niesen und husten Sie bitte in die Armbeuge und nicht in die Hand.

Fassen Sie sich so wenig wie möglich ins Gesicht, trinken nur aus eigenen Trinkflaschen, Tassen und Gläsern und nicht aus dem Wasserhahn.

Um einer weiteren Verbreitung vorzubeugen und Vereinsmitglieder zu schützen bitten wir darum folgende Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten:

  1. Sollten Sie sich in der jüngsten Vergangenheit in einem nach dem Robert-Koch-Institut definiertem Risikogebiet aufgehalten haben, bitten wir Sie sich 14 Tage nach Rückkehr vom Training bzw. Vereinsveranstaltungen fernzuhalten.
  2. Bei erkennbaren Erkältungssymptomen bitten wir ebenfalls den Vereinsveranstaltungen fernzubleiben, um eine Ansteckung auch an die Übungsleiter zu vermeiden. Alle Übungsleiter bitten wir Vereinsmitglieder, die Erkältungssymptome zeigen nicht zum Training zuzulassen.
  3. Gehören Sie zu einer Risikogruppe, die durch eine Infektion besonders schwer betroffen sein könnte, möchten wir Sie bitten, sehr sorgfältig abzuwägen, ob Sie derzeit an unseren Veranstaltungen und/oder am Training teilnehmen.
  4. Sollten Sie nachweislich am Corona-Virus erkrankt sein, bitten wir Sie unverzüglich alle Kontaktpersonen im Verein und den Vorstand zu informieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen!

Oldenburg, der 13. März 2020

Der Vorstand

Kommentar hinterlassen